Hattusa

Hattusa
also spelled  Hattusas, Hattusha, or Khattusas,  

      ancient Hittite city on the site of modern Boğazköy (q.v.).

* * *


Universalium. 2010.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Hattuša — 40.01805555555634.6175 Koordinaten: 40° 1′ 5″ N, 34° 37′ 3″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Hattusa — Hattusha 40°01′11″N 34°36′55″E / 40.01972, 34.61528 Hattusha (ou Hattusa, ancien nom Hattush), aujourd hui située à proximité du village de …   Wikipédia en Français

  • Hattusa — Löwentor in Hattuša Hattuša (auch Hattuscha, türkisch Hattuşaş) war die Hauptstadt des Hethiter Reiches. Sie liegt in der Provinz Çorum beim Dorf Boğazkale (früher Boğazköy) im anatolischen Hochland am Bogen des Kızılırmak am Nordrand der antiken …   Deutsch Wikipedia

  • Hattuşa — Löwentor in Hattuša Hattuša (auch Hattuscha, türkisch Hattuşaş) war die Hauptstadt des Hethiter Reiches. Sie liegt in der Provinz Çorum beim Dorf Boğazkale (früher Boğazköy) im anatolischen Hochland am Bogen des Kızılırmak am Nordrand der antiken …   Deutsch Wikipedia

  • Ḫattuša — Löwentor in Hattuša Hattuša (auch Hattuscha, türkisch Hattuşaş) war die Hauptstadt des Hethiter Reiches. Sie liegt in der Provinz Çorum beim Dorf Boğazkale (früher Boğazköy) im anatolischen Hochland am Bogen des Kızılırmak am Nordrand der antiken …   Deutsch Wikipedia

  • Hattusa — Hạttusa,   Hạttuša [ ʃ ], Hạttuscha, Chạttusa [x ], Hauptstadt des Hethiterreiches; die Ruinen liegen bei dem türkischen Dorf Boğazkale (früher Boğazköy) rd. 200 km östlich von Ankara. Hattusa wurde 1834 von Charles Texier (* 1802, ✝ 1871)… …   Universal-Lexikon

  • Hattusa — Infobox World Heritage Site WHS = Hattusha: the Hittite Capital State Party = TUR Type = Cultural Criteria = i, ii, iii, iv ID = 377 Region = Europe and North America Year = 1986 Session = 10th Link = http://whc.unesco.org/en/list/377Hattusa (URU …   Wikipedia

  • Hattusa Astyra Thermal Resort & SPA — (Гюре,Турция) Категория отеля: Адрес: Kaplicalar Mevkii Edremit …   Каталог отелей

  • Hattusa: Eine Kultstätte ungezählter Götter —   Die Ruinen bei dem Dorf Boğazköy (heute: Boğazkale) in Zentralanatolien wurden erstmals durch Berichte eines französischen Forschungsreisenden um 1835 bekannt. Die 1906 begonnenen Ausgrabungen zeigten dann, dass hier Hattusa, die Hauptstadt des …   Universal-Lexikon

  • Hattusas — Hattusa: la capital de los Hititas Nombre descrito en la …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”