Bishandas

Bishandas

▪ Indian painter
flourished 17th century, India

      one of the most skilled portrait painters of the 17th-century Jahāngīr school of Mughal painting. Almost nothing is known of his life, though his name indicates that he was a Hindu.

      Bishandas was praised by the emperor Jahāngīr as “unequaled in his age for taking likenesses” and was sent with the embassy to Persia, where he remained from 1613 to 1620, to paint portraits of the shah and the chief members of his court. The portraits so pleased Jahāngīr that Bishandas was honoured with the gift of an elephant. Some of the Mughal portraits of Persian noblemen may be assumed to be the work of Bishandas. He also contributed to the Anwār-e Suhaylī (“The Lights of Canopus”), a book of fables (now in the British Museum), and several fine portraits in the albums made for the emperor.

* * *


Universalium. 2010.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • Bishandas — Bishandas: Geburt eines Prinzen, Miniatur um 1620. Der Prinz ist vermutlich Jahangir selbst, da die Miniatur aus dessen Biografie Jahangirnama stammt. Bishandas (auch Bishan Das, Bishndas, Bishn Das, Beshandas, Bishnandas, Vishnudasa, Vishnu… …   Deutsch Wikipedia

  • Bishandas — was a 17th century portrait painter at the court of the Mughal emperor Jahangir. Jahangir praised him as unrivalled in the art of portraiture . Though little is known of Bishandas’ life, his name can indicate that he was a Hindu. In 1613 he was… …   Wikipedia

  • Beshandas — Bishandas: Geburt eines Prinzen, Miniatur um 1620. Der Prinz ist vermutlich Jahangir selbst, da die Miniatur aus dessen Biografie Jahangirnama stammt. Bishandas (auch Bishan Das, Bishndas, Bishn Das, Beshandas, Bishnandas, Vishnudasa, Vishnu… …   Deutsch Wikipedia

  • Bishan Das — Bishandas: Geburt eines Prinzen, Miniatur um 1620. Der Prinz ist vermutlich Jahangir selbst, da die Miniatur aus dessen Biografie Jahangirnama stammt. Bishandas (auch Bishan Das, Bishndas, Bishn Das, Beshandas, Bishnandas, Vishnudasa, Vishnu… …   Deutsch Wikipedia

  • Bishn Das — Bishandas: Geburt eines Prinzen, Miniatur um 1620. Der Prinz ist vermutlich Jahangir selbst, da die Miniatur aus dessen Biografie Jahangirnama stammt. Bishandas (auch Bishan Das, Bishndas, Bishn Das, Beshandas, Bishnandas, Vishnudasa, Vishnu… …   Deutsch Wikipedia

  • Bishnandas — Bishandas: Geburt eines Prinzen, Miniatur um 1620. Der Prinz ist vermutlich Jahangir selbst, da die Miniatur aus dessen Biografie Jahangirnama stammt. Bishandas (auch Bishan Das, Bishndas, Bishn Das, Beshandas, Bishnandas, Vishnudasa, Vishnu… …   Deutsch Wikipedia

  • Bishndas — Bishandas: Geburt eines Prinzen, Miniatur um 1620. Der Prinz ist vermutlich Jahangir selbst, da die Miniatur aus dessen Biografie Jahangirnama stammt. Bishandas (auch Bishan Das, Bishndas, Bishn Das, Beshandas, Bishnandas, Vishnudasa, Vishnu… …   Deutsch Wikipedia

  • Vishnu Dasa — Bishandas: Geburt eines Prinzen, Miniatur um 1620. Der Prinz ist vermutlich Jahangir selbst, da die Miniatur aus dessen Biografie Jahangirnama stammt. Bishandas (auch Bishan Das, Bishndas, Bishn Das, Beshandas, Bishnandas, Vishnudasa, Vishnu… …   Deutsch Wikipedia

  • Vishnudasa — Bishandas: Geburt eines Prinzen, Miniatur um 1620. Der Prinz ist vermutlich Jahangir selbst, da die Miniatur aus dessen Biografie Jahangirnama stammt. Bishandas (auch Bishan Das, Bishndas, Bishn Das, Beshandas, Bishnandas, Vishnudasa, Vishnu… …   Deutsch Wikipedia

  • Großmoguln — Tor des Roten Forts in Agra, im 16. und 17. Jahrhundert Hauptstadt des Mogulreiches Das Mogulreich war ein von 1526 bis 1858 auf dem indischen Subkontinent bestehender Staat. Das Kernland des Reiches lag in der nordindischen Indus Ganges Ebene um …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”